Herzlich willkommen bei der Diakoniestation Bietigheim-Bissingen

Wir sind für Sie da. Heute, morgen und auch weiterhin

Wir sind mit unseren ambulanten Hilfen weiter für Sie da.

Mit unseren ca. 35 Pflegefachkräften und 25 Mitarbeiterinnen in der hauswirtschaftlichen Versorgung / Nachbarschaftshilfe werden wir auch in den kommenden Wochen alles tun um Sie medizinisch zu versorgen, zu pflegen und auch anderweitig zu versorgen.

Besonders hinweisen möchten wir auch auf unseren Einkaufsservice.

Wir können nicht ausschließen, dass es durch die aktuelle Situation zu Veränderungen in der Tourenplanung kommt oder wir im Einzelnen darum bitten müssen, bestimmte Tätigkeiten auszusetzen,  aber wir werden alles tun um mit Ihnen gemeinsam diese schwere Zeit durchzustehen. Versprochen !

Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Diakoniestation Bietigheim-Bissingen

Mehr als eine Dienstleistung!

© Diakoniestation Bietigheim-Bissingen

Wir kommen zu Ihnen ins Haus

Wir bieten kranken, hilfs- oder pflegebedürftigen und alten Menschen eine bestmögliche Versorgung in ihrem persönlichen häuslichen Umfeld. Umfassende Hilfen und Betreuung im Alltag ermöglichen so das Leben zu Hause auch in schwierigen Lebenslagen. 

Besonders wichtig ist uns auch die Beratung, Anleitung und Entlastung pflegender Angehöriger.

Egal, was Sie brauchen, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

  • Meldungen aus der Diakonie Württemberg

  • 27.10.20 | Feier der Vielfalt: Gottesdienst zum Abschluss des Aktionsplans Inklusion leben

    Mit einem inklusiven Gottesdienst ist der Aktionsplan Inklusion leben in die Zielgerade eingebogen.

    mehr

  • 26.10.20 | Assistierte Ausbildung droht an Qualität zu verlieren

    Die Diakonie Württemberg fordert Korrekturen in der vergaberechtlichen Ausgestaltung der Assistierten Ausbildung flexibel. Sie begrüßt die Stärkung der Qualität und Weiterentwicklung der Assistierten Ausbildung durch das „Arbeit für morgen-Gesetz“.

    mehr

  • 23.10.20 | Für taubblinde und sehbehinderte Menschen

    Die Vermittlung an Aktion Mensch ermöglicht ein deutschlandweit einzigartiges fünfjähriges Modellprojekt. Es soll taubblinden und hörsehbehinderten Menschen Bildungsangebote schaffen.

    mehr