Atempause - Treffpunkt für pflegende Angehörige

© Firma Twist / U. Korn

Durchatmen und Hoffnung schöpfen:

Der Treffpunkt für pflegende Angehörige

  • Sie betreuen/pflegen einen Angehörigen, der an Demenz oder an einer anderen Krankheit erkrankt ist?
  • Sie fühlen sich oft bis an die Grenzen Ihrer Möglichkeiten belastet?
  • Sie wissen, es gibt Viele, die in der gleichen Situation sind.
  • Sie ahnen, ein Gespräch könnte gut tun.

Dann ist die Gruppe für pflegende Angehörige vielleicht etwas für Sie.

Als Angehörige finden Sie in dieser Gruppe Möglichkeiten

  • zur eigenen Entlastung
  • zum Austausch von Erfahrungen
  • zum Nutzen von Informationsangeboten

Termine:

Die Gruppe trifft sich in der Regel am ersten Mittwoch jeden Monats im Saal der Diakoniestation Bietigheim-Buch, Gartenstraße 40 und ist immer offen für neue Besucherinnen und Besucher

von 15.00 Uhr - 16.30 Uhr.

Atempause ist ein kostenloses Angebot für pflegende Angehörige.

Den Atempause-Prospekt  gibt es hier als pdf Download