Zuhause wohnen – so lange wie möglich

Die Tagespflege ist für alle gedacht, die möglichst lange in den eigenen vier Wänden bleiben möchten, aber nicht längere Zeit auf fremde Hilfe verzichten können.

Durch die Versorgung, Pflege und Betreuung in der Tagespflege werden Angehörige entlastet. Auf diese Weise kann in vielen Fällen ein Heimaufenthalt vermieden oder hinausgezögert werden.

Die Einrichtung ist auch für allein lebende Menschen gedacht, die sich einen abwechs­lungsreichen Tag in der Gemeinschaft mit anderen Senioren und Seniorinnen wünschen.

Unsere Angebote geben dem Tag Struktur und vermitteln Geborgenheit und Orientierung.

Die Tagespflege Bietigheim-Bissingen wurde eingerichtet mit Unterstützung aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg – Innovation und Pflege – und des Deutschen Hilfswerks.

Die Tagespflege wird gefördert durch die Stiftung für die Diakoniestation

© Diakoniestation Bietigheim-Bissingen

Tagesraum der Tagespflege Bietigheim-Bissingen

Den Tag in Gemeinschaft verbringen

Wir bieten Ihnen an einem oder mehreren Tagen der Woche in einer guten, heimeligen Atmosphäre:

 

 

 

 

  •                     Kompetente, aktivierende Pflege und Betreuung

  •                     Förderung der Mobilität und alltags-praktischer Fähigkeiten

  •                     Drei Mahlzeiten am Tag (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee)

  •                     Musikangebote, Gedächtnistraining, Spiele, Feste und Ausflüge, Kreatives, Backen

  •                     Beratung und Unterstützung pflegender Angehöriger

  •                     Fahrdienst von zu Hause in die Tagespflege und zurück, auch für Rollstuhlfahrer

  •                     Helle, großzügige Räume

  •                     große überdachte Terrasse und einen großen Garten mit barrierefreien Wegen

  •                     Platz für bis zu zwölf Gäste

 

 

So sieht ein Tag bei uns aus

  •                     Zwischen 8.00 Uhr und 8.45 Uhr holen wir Sie zuhause ab.

  •                     Ab 8.15 Uhr gibt es Frühstück.

  •                     Es folgen verschiedene Angebote und Aktivitäten

  •                     wir pflegen Sie im von Ihnen gewünschten Umfang.

  •                     Um 12.00 Uhr essen wir zu Mittag.

  •                     Danach haben Sie die Möglichkeit zu einer Mittagsruhe.

  •                     Ab 14.00 Uhr folgen weitere Angebote.

  •                     Um 15.30 Uhr steht der Nachmittagskaffee auf dem Tisch.

  •                     Danach bringt Sie unser Fahrdienst wieder nach Hause.

© Diakoniestation Bietigheim-Bissingen

Unser Team

…besteht aus Fachkräften, Fach-Betreuungs­kräften hauswirtschaftlichen Mitarbeiterinnen und Fahrern.

Ehrenamtliche bringen Farbe in den Alltag. Wir freuen uns über Angebote zu einer solchen Mitarbeit.

Unsere Pflegedienstleiterin, Simone Kunz,  freut sich über Ihren Anruf. Telefon 0 71 42 - 44 112.

Alles aus einer Hand

Die Tagespflege befindet sich räumlich und organisatorisch unter dem Dach der Diakoniestation. So erhalten Sie Pflege, hauswirt­schaftliche Versorgung und Betreuung aus einer Hand. Dies vereinfacht Organisation, Absprachen über Pflegemaßnahmen sowie die Abrechnung.

Selbstverständlich können Sie die Tagespflege auch in Anspruch nehmen, wenn Sie von anderen Pflegediensten versorgt werden.

© Diakoniestation Bietigheim-Bissingen

Öffnungszeiten

Montag – Freitag von 8.00 Uhr – 16.30 Uhr

Tagespflegegäste können an einzelnen, fest vereinbarten Tagen oder die ganze Woche über kommen.

Anmeldung und Kosten Tagespflege

Die Leistungen der Tagespflege werden bis zu einem bestimmten Höchstbetrag übernommen, der auch abhän­gig von der Pflegestufe bzw. dem Pflegegrad ist. Außerdem können Betreuungsleistungen nach §45 Pflegeweiterentwicklungsgesetz in Anspruch genommen werden.

Lassen Sie sich von uns beraten. Wir erstellen Ihnen gerne einen an Ihre Bedürfnisse ange­passten Kostenvoranschlag.

Frau Döbler hilft Ihnen gerne weiter unter Tel. 0 71 42 - 7 88 68 20 oder per E-Mail